Direkt zum Inhalt

Medienbeiträge

Opferhilfe will neues Sexualstrafrecht (SRF 10vor10, 05.09.2019)

Häusliche Gewalt nimmt zu - jetzt handelt die Polizei (Radio neo1, 03.09.2019)

Opferhilfe will neues Sexualstrafrecht in der Schweiz (Blick, 5. September 2019)

Berner Kirchenglocken läuten gegen Gewalt an Frauen (Der Bund, 7. Juni 2019)

Jede fünfte Frau ist Opfer sexueller Gewalt (TeleBern, 21. Mai 2019)

Amnesty-Untersuchung zu sexueller Gewalt: «Ins Schweigen gedrängt» (Nau, 21. Mai 2019)

«Ungewollter Sex – jede achte Frau hat das schon erlebt» (SRF online, 21. Mai 2019)

«Sexuelle Gewalt: Nein, heisst Nein!» (10vor10, 21. Mai 2019)

Frauenhäuser: Wo Bernerinnen temporär Schutz finden (Radio SRF 1, 24. April 2019)

Jede fünfte Frau ist betroffen (#12 App | Tamedia, 2019)

Kein Schutz für gefährdete Frauen (#12 App / Sonntags-Zeitung, 2019)

"Die neue Lust am Strafen" (Artikel im Migrosmagazin vom 2. Juli 2018, von Leena Hässig Ramming, Präsidentin der Stiftung)

"Frauenhäuser können zu wenig Hilfe leisten" (Artikel im Blick, 1. Juli 2018)

"Behinderte sind viel öfter Opfer von sexueller Gewalt - doch niemand spricht darüber" (Artikel im watson, 12. Feb. 2018)

"Mehr Anzeigen wegen Belästigung" (Artikel im St. Galler Tagblatt vom 3. Dez. 2017)

"Neue Debatte über sexuelle Gewalt" (Artikel in der NZZ vom 19. Oktober 2017)

"Schuldgefühle und die Liebe lassen die Frauen zurückkehren" (Artikel im Bund vom 12. Juni 2017)

Interview mit Madeleine Pfander-Loder, Leiterin Fachstellen Lantana und Vista, Radio Energy Bern, 27. März 2017

"Chef nötigte Frau mit Fake-Mails zu Sexspielen" (Artikel im 20Min.,04.05.2017)

"Mehr Sexuelle Belästigung" (News Telebärn, 27.03.2017)

"Mädchen kopieren Stars und werden zu Sexobjekt" (Artikel im 20Min., 19.02.2017)

"Die Dunkelziffer im Oberland ist hoch" (Artikel im Thuner Tagblatt, 16.09.2016)

"Was Sexualopfer bei Anzeige erwartet" (Artikel im Tagesanzeiger, 22.02.2016)