Direkt zum Inhalt

2020 «16 Tage gegen Gewalt an Frauen»

Vom 25.11. – 10.12. ist es wieder soweit: Die internationale Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» findet zum 13. Mal statt. In diesem Jahr Corona-bedingt mit einigen Veranstaltungen weniger. Das Anliegen bleibt aber unverändert wichtig. Das Schwerpunktthema lautet im Jahr 2020: Mutterschaft und Gewalt.

Von unseren geplanten Veranstaltungen mussten leider die Ausstellung «Feuer und Flamme gegen Gewalt» und das Rahmenprogramm abgesagt werden. Dennoch wird schweizweit viel geboten, um zu zeigen, dass Mütter vielfältig sind und Gewalt gegen sie nicht akzeptiert wird.

Unter dem folgende Link sind alle Veranstaltungen schweizweit zu finden: https://www.16tage.ch/de/16-tage/veranstaltungen-8.html