Direkt zum Inhalt

Die Ausstellung

Leider müssen wir die Veranstaltung aufgrund der Beschränkungen, die zum Schutz gegen das Corona-Virus erlassen wurden verschieben.

Mehr Informationen folgen im neuen Jahr.

Die Ausstellung «Feuer und Flamme für eine Gesellschaft ohne Gewalt» wird auf dem gleichnamigen Buch basieren. Den BesucherInnen wird aufgezeigt, wo die Anfänge der Stiftung gegen Gewalt liegen. Die zentrale Frage der Ausstellung wird sein: Wie können wir zu einer gewaltfreien Gesellschaft finden? Was braucht es dafür?